NFS-Planet



Sony Playstation Network gehackt Dienstag, 26.04.2011
PSNWie es aussieht werden sich PS3 Spieler mit dem Shift 2 Unleashed Legends Pack noch ein wenig gedulden müssen, denn Sony hat das Playstation Network nach mittlerweile 6 Tagen noch immer nicht online bringen können.

Dafür äußert sich Sony endlich mit klareren Worten zu dem Ausfall und überbringt auch gleich die schlimmst-mögliche Nachricht, dass das PSN gehackt wurde und persönliche Daten wie Name, Adressen, Passwörter, Sicherheitsabfragen und auch Kreditkartennummern in die Hände von Unbekannten gelangen konnten.

Ob alle Accounts oder nur ein Teil der 70 Millionen User betroffen sind, ist bisher noch nicht bekannt. Sony rät jedoch allen das Passwort zu ändern, sobald die PSN Services wieder online sind und auch bei allen anderen Diensten, bei denen die PSN-ID oder Passwort verwendet wurde.
Weiters sollte man verdächtige Kreditkarten-Transaktionen im Auge behalten und auf Scam- und Phishing-Mails achten.

Details dazu findet ihr im offiziellen Playstation Blog:

» Informationen zum PSN Hack (Deutsch)
» Informationen zum PSN Hack (Englisch)
 Shocker Kommentare (23)


Seiten:
»1«
 
#23: von speedking21 (29.04.2011 15:06) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
bei einer bank? Die sind doch alle pleite!!!

-----------
Wer bremst verliert
AUDI FOR EVER

Meine Wagen:

Shift:
http://www.nfs-planet.de/de...owcase/author/34898/

UC:
http://www.nfsplanet.com/de...owcase/author/34898/

Mein Mitsubishi Lancer Evo IX MR
http://www.nfs-planet.de/de/nfsuc/sc/949//

PS:
http://www.nfsplanet.com/de...owcase/author/34898/

Bitte bewerten !!!
Ihr könnt auch euere kommentare zu den wagen mir mit PM schicken

euer speedking21


#22: von bennynny (28.04.2011 22:25) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
Ja sowas war eigentlich zu erwarten aber wieso? Sony hacken wegen Geld? Wie tief sind die Menschen heut zu Tage gesunken ist echt schlimm. Hätten es mal bei einer Bank versuchen sollen da wäre mehr bei rum gekommen mein Gott sowas regt mich doch schonwieder auf.

-----------


#21: von Needer (28.04.2011 19:51) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
Update: PSN geht am 4.5. wieder hoch, und einige User berichten, das deren Kredikartendaten missbraucht wurden (was abzusehen war)

-----------
http://soundcloud.com/dj-greenkillah


#20: von R_R_R_R (28.04.2011 12:23) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
EDIT : ignoriert diesen und den kommentar von mir davor.


#19: von R_R_R_R (28.04.2011 12:21) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
@skyspeed

man -.-, wenn wir es anscheinend in deiner sicht nicht verstehen , das sag doch mal wie du es verstehst ,damit wir alle ein kleines stück schlauer drüber sind was du drunter verstehst -.-....


#18: von Skyspeed242 (28.04.2011 11:45) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
SORRY

also möchte mich auch mal dafür enschuldigen was ich hier geschrieben hab.
denke auch das man sony dafür keine schuld geben kann,
man sollte diese hacker wirklich mal deftigst bestrafen nicht mit bewährungsstrafen oder geldstrafen.
das verursacht solch einer firma kosten und halt einen image schaden wofür sie nichts können.

sorry wegen meiner wut, sorry


#17: von speedking21 (28.04.2011 09:20) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
haha was für loser

-----------
Wer bremst verliert
AUDI FOR EVER

Meine Wagen:

Shift:
http://www.nfs-planet.de/de...owcase/author/34898/

UC:
http://www.nfsplanet.com/de...owcase/author/34898/

Mein Mitsubishi Lancer Evo IX MR
http://www.nfs-planet.de/de/nfsuc/sc/949//

PS:
http://www.nfsplanet.com/de...owcase/author/34898/

Bitte bewerten !!!
Ihr könnt auch euere kommentare zu den wagen mir mit PM schicken

euer speedking21


#16: von MCX (28.04.2011 01:08) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
@Skyspeed242, man gibt doch mittlerweile fast überall Daten von sich Preis. Überall lauern gefahren. Es gibt keine 100% Sicherheit. Ich weiß nicht was du erwartest. Man kann alles absichern um sich etwas sicher zu fühlen aber man darf niemals sicher sein das die Daten wirklich sicher sind.

Und ich Frage dich das nochmal. Hätte es dir was gebracht wenn Sony dir 10min nachdem Hacken dir gesagt hätte das Accountdaten gehackt wurden!?


#15: von bennynny (28.04.2011 00:55) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
Bin auch der Meinung das man Sony nicht die schuld geben kann. Ich gehe mal davon aus das alles gesichert war und verschlüsselt das man dort nicht rein kommen sollte, wie gesagt sollte. Also wieso sucht man jetzt die schuld bei Sony wird euer PC gehackt dann sagt ihr doch auch nicht ich bin schuld. Außer man ist so schlau und hat ein ungesichertes offenes W-LAN. Da es so Leute ja heute noch gibt kann ich nur fragen wie doof muss man sein?

Also sucht andere Sündenböcke Sony hat immerhin mit einer Abschaltung reagiert um Schaden zu begrenzen. Ich hoffe mal für die User das ihre Daten verschont geblieben sind weil die können ja am wenigsten dazu mehr oder weniger. Und Sicherheitslücken gibt es ja wie wir wissen überall da braucht man nur bei Windoof anfangen.

-----------


#14: von Skyspeed242 (27.04.2011 23:19) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
leute ihr gebt eure daten auch frei, ihr versteht es einfach nicht.
deswegen diskutiere ich darüber mit euch auch nicht mehr weiter.
dafür gibt es zu genüge andere die meiner meinung sind und nicht gerade wenig.


#13: von MCX (27.04.2011 22:07) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
@Skyspeed242, hätte es dir denn was gebracht wenn du es 7 Tage früher gewusst hättest das Datenklau betrieben wurde?

Wahrscheinlich wusste noch nichtmal Sony was eigentlich abgeht. Sie haben nur irgendwelche Aktivitäten festgestellt, die Server dann sicherheitshalber off genommen und dann erstmal Analysiert was da überhaupt geschehen ist.

Jeder Firma kann sowas passieren. Jetzt gleich so abzugehen verstehe ich auch nicht. Weil wie gesagt, selbst wenn Sony die Datenklau vor 7 Tagen kund gegeben hätten, hättest du davon auch nix gehabt.

Sei einfach froh das Sony sofort reagiert hat und die die Server off genommen haben. Jetzt geht es nur noch darum das Sicherheitsleck zu stopfen und die Kunden darüber zu Informieren und Herausfinden wer die Hacker waren. Mehr kann Sony da auch nicht tun. Das wäre bei keiner anderen Firma anders.


#12: von R_R_R_R (27.04.2011 21:53) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
hahaha,-.-
dann nenn mir doch mal den sinn , wenn du der meinung bist das ich ihn nicht weiß.

das mit den kreditkarten ist schon blöd, aber noch blöder ist es deswegen sony anzupissen , denn wenn man seine privaten daten im internet oder sonst wo frei gibt , handelt man mit einem bestimmten risiko , denn sony kann nicht mehr als alles so gut wie es nur geht zu machen , und wenn dann jemand kommt und sich da reinhackt , kann sony leider das auch nicht verhindern , ausser sie verbessern die sicherheit des systems, und wenn man deswegen auf sony angepist ist ohne verständnis , IST DAS NACH MEINER MEINUNG ARMSELIG.


#11: von Skyspeed242 (27.04.2011 21:40) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
@R_R_R_R

es geht darum das sony erst nach tagen damit raus komt was sache ist.
hast du eine ps3 und kaufst dadrüber im store?
jedesmal ist es was anderes gewesen und nach 7 tagen kommen die mit daten klau, darum gehts.
deswegen, erst lesen und verstehen dann argumentieren oder schreiben.
sowas gehört sich nicht, das hier ist keine seite worüber ich was kaufen kann, den sinn hast du nicht verstanden.


#10: von Skyspeed242 (27.04.2011 21:40) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
@R_R_R_R

es geht darum das sony erst nach tagen damit raus komt was sache ist.
hast du eine ps3 und kaufst dadrüber im store?
jedesmal ist es was anderes gewesen und nach 7 tagen kommen die mit daten klau, darum gehts.
deswegen, erst lesen und verstehen dann argumentieren oder schreiben.
sowas gehört sich nicht, das hier ist keine seite worüber ich was kaufen kann, den sinn hast du nicht verstanden.


#9: von R_R_R_R (27.04.2011 10:54) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
@skyspeed,
ich hab mir deinen link durchgelesen , und konnte nix besonderes feststellen , warum man jetzt sony die schuld geben sollte , worauf ich nicht verstehen kann das du sony die schuld gibst . (also das es ne frechheit von seitens sony ist)
BEISPIEL: irgenwelche hobbylosen lappen hacken die server nfs planet , und nehmen zugriff auf alle daten von allen usern.
würdeste in dieser situation etwa auch nfs-planet dafür verantwortlich machen das sie gehackt wurden sind ?


#8: von Hector (27.04.2011 10:21) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
Hi,
Zum glück hab ich nur ne PSP und da kann ich nur in
in den PS Store.Also brauch mein vater da nur das PW zu ändern.


#7: von Boxcarracer (27.04.2011 09:38) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
Ich versteh nicht warum viele bei Ausfällen von allen Dingen, sofort abgehen.Klar, wenn Server oder anderes Down ist, ist das sch****...aber da muss man doch nicht abgehen und schon die Hersteller beleidigen.

Denn es wird ja behoben.Die Welt ist nicht Perfekt, Sie wird verbessert!
Fehler sind um behoben zuwerden und zuverstehen, diese Hack Angriff, kann nun Sony neue SicherheitsSoftware entwickeltn oder nutzten lassen.


#6: von Skyspeed242 (27.04.2011 08:13) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
schnautze voll

bitte geht auf diesen link und lest euch alles in ruhe durch:
http://www.computerbase.de/...che-daten-gestohlen/

wie sony mit den kunden herumspringt ist schon eine grosse frechheit.
was soll man sony eigentlich noch glauben?
es gab in diesem monat schon mehrmals das problem mit psn wie ich mich entsinnen kann.
ich werde meine ps3 verkaufen weil mich das ganz schön ank... auf gut deutsch, mach du mal sowas als privat mensch dann bist dran und reif mit saftiger geldstrafe, punkt und aus.


#5: von goku411 (27.04.2011 00:12) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
ganz einfache geschichte was mit sony imom los is also: sony hatte ne firmware rausgebracht die die linux funktion der ps3 löscht,daraufhin wurden schaltpläne der ps3 öffentlich das hat dazu geführt das ein modchip rausgekommen ist mittlerweile gibt es sogar eine cfw die es auch wieder ermöglicht linux zu benutzen, da sony das net so toll findet hat sie den entwicklern und so die das ganze ins rollen gebracht haben mitn anwalt ans bein gepinkelt usw. dann is rausgekommen das sony die kreditkarten daten behält und noch einige anderen sachen macht die nicht so ganz legal sind,darauf hin hat sich eine hackergruppe zusammengeschlossen die für das recht von den konsumenten eintreten das man auch mit einer nicht aktuellen firmware ins psn kann usw, weil sony hat nicht das recht das eigentum von jemanden zu verändern die linux funktion z.b entferen aber wenn man das update nicht macht kann man nicht ins psn also isses ne ziemlich verzwikte sache.daher greifen die hacker jetzt zu größeren geschützen,obs gut oder schlecht is muss jeder selber wissen,nur hat sony jetzt auch das fbi eingeschaltet und nunja die sache wird immer unschöner,und die moral von der geschicht kunden ärgert man lieber nicht xD


#4: von EmilGlockner (27.04.2011 00:08) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
Oh mein Gott. PSN geht nicht mehr. Hmm. Tangiert mich absolut nicht. Ich wünschte bloß, EA würde die Shift2-Server auch mal abschalten und generalüberholen. Die Rennen laggen, daß sich die Balken biegen und Autolog scheint einer völlig eigenständigen - und mir unbekannten - Zeitrechnung zu unterliegen. In 4 von 5 Fällen ist es nicht möglich, ein privates Rennen online zu veranstalten, weil sich die Einladung schlicht nicht annehmen läßt...

-----------
Emil G.


#3: von bennynny (27.04.2011 00:01) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
Weiß nicht was die davon haben aber ist mir eigentlich auch sehr egal. Konsolen brauchen kein Internet Zugang dafür gibt es Rechner.
Vieleicht war das sie absicht und der Verursacher ist keiner geringerrer als Mircosoft xD (ich hoffe mal jeder hat verstanden das es ein Witz war)

-----------


#2: von Shocker (26.04.2011 23:33) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden Webseite
Das PSN wurde nicht lahmgelegt, sondern Sony hat es aus Sicherheitsgründen ausgeschaltet um eventuelle Löcher zu stopfen, mal ganz primitiv gesagt.

-----------
mfg
Shocker
www.nfsplanet.com


#1: von R_R_R_R (26.04.2011 23:14) Profil ansehen Zur Freunde-Liste hinzufügen Nachricht senden
ich weiß echt nicht was die hacker davon haben , wenn sie psn lahm legen , bei xlive würde ich es noch verstehen weil man bezahlen muss und dessweiteren , aber wieso PSN was haben die den getan


Du musst eingeloggt sein um Kommentare verfassen zu können.

Bitte logge dich mit dem Formular auf der rechten Seite ein. Falls du noch nicht registriert bist, kannst du hier einen neuen kostenlosen Account anlegen.







Consolero.at

Speedmaniacs

Highlights
Shop
Community
Partner
NFS-Planet & all Content is © 2000-2014 by NFS-Planet
Do not copy content or images without our permission.

This site is not endorsed by or affiliated with Electronic Arts, or its licensors.
Trademarks are the property of their respective owners. Game content and
materials copyright Electronic Arts Inc. and its licensors. All Rights Reserved.

This page has been created in 0.16 seconds.

powered by Host Europe